News

IT-Project Data Souvereignty in winter termin 2021/22


Business Intelligence: Washing Gold in Times of Information Overload


See all news.


Campusplan

campusplan_image

You can find us here.




Eine grafische Benutzungsschnittstelle für Online Analytical Processing auf Basis von Analysesituationen und inkrementellen Manipulationsoperationen

Author: S. Staudinger
Master Thesis: MT1904 (October, 2019)
Supervised by: o. Univ.-Prof. Dr. Michael Schrefl
Instructed by: Ass.-Prof. Dr. Christoph Schütz
Accomplished at: University Linz, Department for Business Informatics - Data & Knowledge Engineering
Resources: Copy


Abstract (German):

Online Analytical Processing ist ein Teilbereich der Business Intelligence und ein wesentlicher Bestandteil, um Abfragen auf ein Data Warehouse durchzuführen. Diese Abfragen sollen dabei helfen die im Unternehmen vorhanden Daten bestmöglich zum Vorteil des Unternehmens einzusetzen. Entscheidungsträger können auf Basis der Ergebnisse dieser Abfragen die innovativsten und effektivsten Entscheidungen zum Vorankommen des Unternehmens treffen.

Mitarbeiter eines Unternehmens brauchen für die Erfüllung ihrer Aufgaben häufig Informationen, die sie mittels Abfragen aus dem Data Warehouse des Unternehmens erhalten. Da nicht jeder Mitarbeiter Kenntnis einer Abfragesprache besitzt, müssen Werkzeuge bereitgestellt werden, die es Mitarbeitern dennoch ermöglichen, selbstständig an die benötigten Informationen zu gelangen.

Diese Arbeit beschreibt den Prototyp eines Clients für Online Analytical Processing, mit dessen Hilfe Benutzer ohne Kenntnis einer Abfragesprache Abfragen über ein Data Warehouse mittels inkrementellen Manipulationsoperationen nach dem Analysegraph-Navigationsmodell durchführen können. Jede Änderung des Benutzers wird als Manipulationsoperation in einem Analysegraphen gespeichert. Die aktuelle Instanz des Graphen kann vom Benutzer angewendet werden, um zu beliebigen vorherigen Abfragen zu wechseln und die Datenanalyse dort fortzusetzten.

Abstract (English):

Online analytical processing is a sub-area of business intelligence and an essential component for executing queries against a data warehouse. These queries should help to use the available company data in the best possible way for the benefit of the company. Based on the results of these queries, decision-makers are able to come to the most innovative and effective decisions about the company’s priorities.

In order to perform their tasks, the employees of a company often need information which they receive via queries from the company's data warehouse. Since not every employee has knowledge of a query language, tools must be provided that enable these employees to access the information on their own.

This work describes the prototype of a client for online analytical processing, which allows users without knowledge of a query language to query a data warehouse using incremental manipulation operations according to the analysis graph navigation model. Each modification made by the user to the query is stored as a manipulation operation in an analysis graph. The current instance of the graph can be used by the user to jump to any previous query and continue the data analysis there.