News

Student tutors for the course Data Modelling wanted (winter term 2021/22)


IT-Project Data Souvereignty in winter termin 2021/22


Business Intelligence: Washing Gold in Times of Information Overload


See all news.


Campusplan

campusplan_image

You can find us here.




Automatisierung von mehrstufigen Geschäftsprozessen mittels SCXML, XQuery und RestXQ

Author: K. Kaiser
Master Thesis: MT1605 (December, 2016)
Supervised by: o. Univ.-Prof. Dr. Michael Schrefl
Instructed by: Ass.-Prof. Dr. Christoph Schütz
Accomplished at: University Linz, Department for Business Informatics - Data & Knowledge Engineering
Resources: Copy


Abstract (German):

Moderne Geschäftsprozessverwaltungssysteme (Business Process Management Systems, BPMS) unterstützen den Ablauf betrieblicher Geschäftsprozesse durch deren teilweise Automatisierung. Mehrstufige Geschäftsprozesse, mittels MultilevelBusiness Artifact (MBA) modelliert, erlauben die kompakte Darstellung von Geschäftsprozessen auf den unterschiedlichen Ebenen eines Unternehmens sowie Zusammenhänge zwischen den Abläufen auf den einzelnen Ebenen. Der Einsatz von MBAs zur Automatisierung mehrstufiger Geschäftsprozesse bedarf einer maschinenlesbaren Darstellungsform. State Chart XML (SCXML), eine XML-basierte Notation für Zustandsautomaten, bietet eine Möglichkeit, mehrstufige Geschäftsprozesse für die Automatisierung abzubilden.

Die vorliegende Arbeit präsentiert eine Implementierung eines SCXML-Interpreters zur Automatisierung mehrstufiger Geschäftsprozesse. Die Implementierung des SCXML-Interpreters erfolgt in XQuery, die standardisierte Abfrage- und Programmiersprache für XML-Dokumente, unter Verwendung von RESTXQ, einer Schnittstelle für die Erstellung von RESTful Web Services mittels XQuery. Die Verwendung von RESTXQ ermöglicht die Umsetzung iterativer Abläufe trotz deklarativer Natur von XQuery, die keine Reihenfolge von Update-Operationen vorsieht.